Termine : Circus, Varieté und Straßenkunst
  jonglieren.at: Termine: Circus, Varieté, Straßenkunst (Stand: 20.11.2017)
   
Termine von Circus- und Varietéveranstaltungen, Shows mit Auftritten von JongleurInnen, Straßenkunstfesten und -festivals in (oder nahe bei) Österreich.
   
   
    Ab 13.9.2017: Ralph Öllinger: The Madman
 
    One-Man-Circus-Theatre-Performance, inspiriert vom Gedicht "The Madman" von Khalil Gibran.

13.-15.9.2017, Pygmalion, Alser Str. 43, 1080 Wien
20.-21.10.2017, Stadttheater Bruck an der Leitha, Raiffeisengürtel 43, 2460 Bruck an der Leitha
11.11.2017, Urhof 20, Wiener Neustädterstr. 12, 2733 Grünbach am Schneeberg
21.11.2017, Freies Theater Innsbruck, Wilhelm-Greil-Straße 23, 6020 Innsbruck
9.3.2018, KUMST - Kulturzentrum Marchfeld Strasshof, Immervollstraße 6, 2231 Strasshof an der Nordbahn
17.-18.3.2018, Haus Vier und Einzig, Hallerstraße 41, 6020 Innsbruck

Trailer: https://vimeo.com/226408925
Homepage Ralph Öllinger: http://ralphoell.wix.com/ralph-oellinger
   
    Salzburg 28.11.-16.12.2017: Flip FabriQue
 
    Flip FabriQue: "Attrape-Moi"
New Circus aus Kanada.
"In ihrem energiegeladenen Stück 'Attrape-Moi' ('Fang mich') beeindrucken die bewegungsvernarrten KünstlerInnen mit einer Vielzahl an Circusdisziplinen und verwandeln die Bühne in ihren persönlichen Spielplatz. Ob an den Strapaten, am russischen Barren oder auf dem Trampolin - die Freude an der Bewegung steht hier eindeutig im Vordergrund."

Winterfest 2017, Theaterzelt, Volksgarten, 5020 Salzburg
Programminformation: https://www.winterfest.at/programm/flipfabrique/
Homepage Flip FabriQue: http://flipfabrique.com/
Weitere Information und Kontakt: Winterfest, Tel: 0662 887580, Fax: 0662 887570, E-Mail: info@winterfest.at, Web: http://www.winterfest.at/
   
    Wien, ab 30.11.2017: Companie NiE: "Anschauen!"
 
    "Jonglage mit Objekten, Worten und Ihrem Verstand! NiE dagewesene Illusionen mit Hand und Fuß verleihen Gliedmaßen einen Hauch von Persönlichkeit.
Ein Jongliertheaterstück vor allem zum Anschauen!
Empfohlen von 5 bis 105 Jahre , Dauer 50’"

Von und mit: Melanie Möhrl und Bernhard Zandl
30.11., 1.-2.12.2017: Theater Olé, Barmherzigengasse 18, 1030 Wien
10.12.2017: Schubert Theater, Währingerstraße 46, 1090 Wien
Weitere Information: http://www.niecompanie.com/
Facebook: https://www.facebook.com/companienie/
   
    Hohenems 2017/18: Vollmond Varieté
 
    Open Stage für Künste aller Art
Termine Saison 2017/18: 3.12.2017, 2.3., 31.3.2018, jeweils 20:00
Autonomes Kulturzentrum ProKontra, Kaiser-Franz-Josef-Str. 29, 6845 Hohenems
Weitere Info & Anmeldung für Performer: Zack & Poing!, E-Mail: zackundpoing@gmx.net, Web: http://www.zackundpoing.at/
   
    Salzburg 6.-7.12.2017: in_tensegrity
 
    in_tensegrity: "hochSpannung"
"Die Wiener Compagnie in_tensegrity feiert im Rahmen des Kaleidoskops die Premiere ihres Stücks hochSpannung, das die beiden ArtistInnen Carmen Raffaella Küster und Gernot Bitschi bei einer luftakrobatischen Gratwanderung zwischen Manipulation, Abhängigkeit sowie Intimität und Vertrauen zeigt."

Winterfest 2017, Circuszelt, Volksgarten, 5020 Salzburg
Programminformation: https://www.winterfest.at/programm/kaleidoskop/in_tensegrity/
Homepage in_tensegrity: http://in-tensegrity.com/
Weitere Information und Kontakt: Winterfest, Tel: 0662 887580, Fax: 0662 887570, E-Mail: info@winterfest.at, Web: http://www.winterfest.at/
   
    Salzburg 8.-9.12.2017: Circus Shorts
 
    Ralph Öllinger: "The Madman"
Inspiriert von Khalil Gibrans Gedicht "The Madman", zeigt Ralph Öllinger einen Ausschnitt aus seinem gleichnamigen Solostück. Mittels Jonglage, Körpertheater und Tanz erzählt er von den Masken, die wir alle tragen, um uns vor anderen zu schützen und vor unserem eigenen Selbst zu verstecken."

Ariane & Roxana: "play nice - negotiating foot juggling"
"'play nice' ist das komplexe Spiel zweier Artistinnen, die in der Fußjonglage ihre gemeinsame Sprache finden. Mittels Artistik und Humor zeigen die beiden ArtistInnen die feinen Nuancen in ihrem Miteinander auf und lassen den Grat zwischen Spiel und Spannung immer schmaler werden."

Winterfest 2017, Circuszelt, Volksgarten, 5020 Salzburg
Programminformation: https://www.winterfest.at/programm/kaleidoskop/circus-shorts/
Homepage Ralph Öllinger: http://ralphoell.wix.com/ralph-oellinger
Homepage Ariane & Roxana: https://www.facebook.com/ArianeRoxana/
Weitere Information und Kontakt: Winterfest, Tel: 0662 887580, Fax: 0662 887570, E-Mail: info@winterfest.at, Web: http://www.winterfest.at/
   
    Salzburg 13.-22.12.2017: Claudio Stellato
 
    Claudio Stellato: "La Cosa"
"Vier Männer in Anzügen, vier Kubikmeter Holz und ein Experiment mit den Möglichkeiten dieses urtümlichen Materials. In einer Mischung aus neuem Circus, absurd-amüsantem Körpertheater und physischer Kunstperformance führt 'La Cosa' eindrucksvoll vor Augen, dass dem bedingungslosen Drang nach Wachstum irgendwann ein Crash folgen muss."

Winterfest 2017, Circuszelt, Volksgarten, 5020 Salzburg
Programminformation: https://www.winterfest.at/programm/claudiostellato/
Homepage Claudio Stellato: http://www.la-cosa.eu/claudio-stellato/
Weitere Information und Kontakt: Winterfest, Tel: 0662 887580, Fax: 0662 887570, E-Mail: info@winterfest.at, Web: http://www.winterfest.at/
   
    Salzburg 19.12.2017-7.1.2018: Cie XY
 
    Cie XY: "Il n’est pas encore minuit"
"Auf einer leeren Bühne entwickeln 22 ArtistInnen ihre ganz eigene gemeinsame akrobatische Sprache, experimentieren mit Menschentürmen in schwindelerregenden Höhen, fliegenden Katapultfiguren und beschwingten Lindy-Hop-Choreografien."

Winterfest 2017, Theaterzelt, Volksgarten, 5020 Salzburg
Programminformation: https://www.winterfest.at/programm/ciexy/
Homepage Cie XY: http://www.ciexy.com/
Weitere Information und Kontakt: Winterfest, Tel: 0662 887580, Fax: 0662 887570, E-Mail: info@winterfest.at, Web: http://www.winterfest.at/
   
    Salzburg 27.12.2017-7.1.2018: Compagnia Baccalà
 
    Compagnia Baccalà: "Pss Pss"
"'Pss Pss' ist die zeitlose Performance zweier großartiger Mimen, die in ihrer Ausdruckskraft und Ästhetik an die großen Helden der Stummfilm-Ära erinnern. Seit 2004 zählen Simone Fassari und Camilla Pessi, AbsolventInnen der renommierten Schweizer Accademia Teatro Dimitri, zu den Traumpaaren des neuen Circus. In 'Pss Pss' beweisen sie, wie leichtfüßig ihnen die Balance zwischen zeitgenössischer Clownkunst und gekonnter Akrobatik gelingt."

Winterfest 2017, Circuszelt, Volksgarten, 5020 Salzburg
Programminformation: https://www.winterfest.at/programm/compagnia-baccala/
Homepage Compagnia Baccalà: http://www.baccala-compagnia.com/
Weitere Information und Kontakt: Winterfest, Tel: 0662 887580, Fax: 0662 887570, E-Mail: info@winterfest.at, Web: http://www.winterfest.at/
   
    St. Pölten 22.4.2018: La Strada Graz - Adrian Schvarzstein: "Seasons"
 
    "Mit dem musikalischen Circus-Theaterstück 'Seasons' erweckt ein internationales Ensemble aus den Reihen des renommierten Grazer Festivals La Strada die Zeit des Barock wieder zum Leben. Inspiriert von den Gemälden des flämischen Künstlers Pieter Bruegel bringt Regisseur Adrian Schvarzstein Szenen des Alltags und der zwischenmenschlichen Beziehungen betont feinfühlig und zugleich witzigcharmant auf die Bühne."

Festspielhaus St. Pölten, Franz Schubert-Platz 2, 3109 St. Pölten, 16:00
Weitere Information und Kartenbestellung: Tel: 02742 908080, Fax: 02742 908081, E-Mail: office@festspielhaus.at, Web: http://www.festspielhaus.at/.
Programminformation: http://www.festspielhaus.at/de/kalender/231-la-strada-graz-adrian-schvarzstein
Weitere Information zu "Seasons": http://www.cirque-noel.at/seasons-in-weiz/
   
    St. Pölten 30.5.2018: Mnozil Brass: "Cirque"
 
    Die geniale Blechblastruppe Mnozil Brass beschäftigt sich mit dem Thema "Zirkus".
Festspielhaus St. Pölten, Franz Schubert-Platz 2, 3109 St. Pölten, 19:30
Weitere Information und Kartenbestellung: Tel: 02742 908080, Fax: 02742 908081, E-Mail: office@festspielhaus.at, Web: http://www.festspielhaus.at/.
Programminformation: https://www.festspielhaus.at/de/kalender/238-mnozil-brass
Homepage Mnozil Brass: http://www.mnozilbrass.at/